AUSBILDUNG

DIE BILDERSPRACHE DES TAROT

In diesen Kursen wollen wir die 78 Tarotkarten (Rider-Waite Karten) kennenlernen und uns mit ihrem Inhalt und ihrer Bedeutung vertraut machen.
Zum ganzheitlichen Verstehen und zum Vergleichen, werden wir auch Tarotkarten von zahlreichen anderen Tarotdecks anschauen und auf uns wirken lassen.

Gleichzeitig wird auch immer wieder auf Querverbindungen, Analogien und Parallelen zu anderen spirituellen Disziplinen und kulturhistorischen Gebieten aufmerksam gemacht.
Letztlich aber wollen wir die Karten eben nicht nur mit dem Kopf, sondern auch mit "dem Herzen" verstehen - "apprendre par coeur" oder "learning by heart".

Die Kurse fördern unsere Intuition, unser symbolisches und bildhaftes Denken, aber: es handelt sich nicht um eine Ausbildung in Medialität! Ebensowenig geht es darum, anhand der Tarotkarten Zukunftsvoraussagen zu machen!

Ausserdem: das in dieser Ausbildung vermittelte Wissen ist einzig und allein für den Eigengebrauch gedacht!

Teilnahmebedingungen:
- Offenheit, Interesse und Fähigkeit zu Selbstreflexion sowie die Bereitschaft, sich auch zwischen den Kursabenden mit den Karten zu beschäftigen (auch anhand von entsprechenden Büchern)
- eine normale psychische Stabilität - dies ist keine Therapiegruppe
- die Kurse werden auf eigenes Risiko besucht - die Teilnehmenden sind mündig, erwachsen und eigenverantwortlich
- regelmässige Teilnahme


 

ANMELDUNG:

Vorname
Nachname
Strasse
PLZ/Ort
Telefon Privat
Telefon Natel
Telefon Geschäft
E-Mail
Nachricht